Fachwerkhaus Weissgerbergasse

Aktuelles

Vom Pakt mit dem Teufel

und anderen wundersamen Geschehnissen
Ein Spaziergang mit dem Nachtgieger

Freitag, Samstag, 22.-23. September 2017
20:00 bis 22:00 Uhr

Treffpunkt: Albrecht-Dürer-Platz, vor dem Denkmal
Türmchenpflicht

Auf seiner Runde durch das Sebalder Viertel entdeckt der Nachtgieger geheimnisvolle Symbole und seltsame Zeichen. Er berichtet von wundersamen Geschehnissen und findet Antworten auf spannende Fragen: Spielt der Heilige Nikolaus Boccia? Was ist ein Reihlein? Hat der Nusskaspar einen Pakt mit dem Teufel geschlossen? Woher hat der Luginsland seinen Namen? Wie überlebten die Nürnberger den Bombenhagel im 2. Weltkrieg? Warum kamen die Barchentweber nach Nürnberg?

Sind Sie neugierig geworden? Kommen Sie zum Treffpunkt mit dem Nachtgieger und lassen Sie sich überraschen!