Handwerkerhäuser in der Kühnertsgasse

Museum

Su a Engela

Weihnachtsausstellung
Nürnberger Rauschgoldengel

25. Nov 2017 bis 02. Febr. 2017
Mittwoch bis Sonntag, 14:00 bis 17:00 Uhr


Der Rauschgoldengel ist seit Jahrhunderten ein wichtiger Teil des fränkischen und Nürnberger Weihnachtsbrauchtums.
Zwei bedeutende Nürnberger Handwerksbereiche trugen zur Entwicklung des Weihnachtsboten bei: Die Dockenmacher - die frühe Bezeichnung für Puppenmacher -  lieferten die Köpfe und Körperteile, zunächst aus Holz, später auch aus anderen Materialien; von den Messingschlägern kamen Flügel und Bekleidung aus dünn geschlagener Folie, dem sogenannten Rauschgold, hinzu.
Die Ausstellung lädt Sie ein zu einem Spaziergang durch die Geschichte des Rauschgoldengels.

Engelwerkstatt für Kinder