Aktuelles

Von Eiswäldern und Polarlichtern

Nürnberger Akkordeon-Ensemble
Benefizkonzert in Kooperation mit Muse im Museum
verschoben auf 7. August um 14:00 Uhr
verschoben auf 8. August 11:00 und 14:00 Uhr
Eintritt: 15 €
bei schönem Wetter Open Air-Konzert im Hof
Leitung: Marco Röttig, Moderation: Barbara Schofer

Das Nürnberger Akkordeon-Ensemble spielt zu Gunsten des Wiederaufbaus des Pellerhofes. Auf dem Programm stehen Werke von Edvard Grieg, Arcangelo Corelli, Ian Watson, Johann Strauß u. v. a. Die Musik entführt in die Weiten Norwegens und Finnlands, ins barocke Rom und in die K&K Zeit Wiens. Freuen Sie sich auf ein Epochen übergreifendes Programm und auf eine spannende musikalische Reise mit dem Nürnberger Akkordeon-Ensemble unter der Leitung von Marco Röttig. Barbara Schofer wird durch den Abend führen.