Aktuelles

Zwei Fälle für die Altstadtfreunde

Führung
Tag des offenen Denkmals
"KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz"
Pilatushaus und Albrecht-Dürer-Straße 32
Sonntag 11. September 2022
11:00 bis 16:00 Uhr
Treffpunkt: Brücke vor dem Tiergärtnertor

Mit der Übernahme des Pilatushauses von der Stadt in Erbpacht setzen die Altstadtfreunde einen weiteren Meilenstein in ihrem fast fünfzigjährigen Wirken für den Erhalt und die Sanierung der Denkmäler in der Nürnberger Altstadt. Seit 2012 steht das einsturzgefährdete Gebäude leer, obwohl es sich dabei um das herausragende Fachwerkhaus unserer Stadt handelt. Nun kann die Wiederherstellung endlich in Angriff genommen werden. Die Umstände, nämlich ein Brandunglück, haben dazu geführt, dass die Altstadtfreunde im letzten Jahr mit der Albrecht-Dürer-Straße 32 ein weiteres wertvolles Fachwerkhaus erworben haben, das dringend saniert werden muss. Am Tag des offenen Denkmals besteht die Möglichkeit, einen Blick in beide Häuser zu werfen.