Kulturscheune

Missratene Häuser und das Bankhaus Soleder

Ausstellungseröffnung
Architektonische Dichtung von Prof. Gottfried Müller
Donnerstag, 14. März 2019
18:30 Uhr

Kulturscheune der Altstadtfreunde
Zirkelschmiedsgasse 30

Gottfried Müller ist seit 2010 Professor für Architekturdarstellung in Dortmund. Außerdem freischaffender Künstler und Illustrator. Und mit einem wahrlich trockenen Humor gesegnet.
Dies alles verknüpft – also die Architektur, die Kunst und das feinsinnige Gespür für den Wahnsinn und den Aberwitz dieser Welt – das alles soll also ab Mitte März in unserer kleinen Scheune ein schützend‘ Obdach finden.
Die architektonische Dichtung missratener Häuser, die in detailreichen Illustrationen die alten Wände schmücken werden, sind dabei ebenso zu Gast, wie die „sieben Fassaden des Bankhauses Soleder“, einer wundersamen Geschichte über den erstaunlichen Wandel einer Privatbank im Laufe der Zeit. Lassen Sie sich überraschen.