Innenhof

Individuelle Führungen

Voller Wunder, voller Kunst

Ein Streifzug durch die Musikgeschichte Nürnbergs

Hätten Sie das gewusst? Die Reichsstadt Nürnberg war jahrhundertelang Zentrum einer weithin ausstrahlenden Musikkultur und des Notendrucks. Erfahren Sie etwas über Instrumentenbau und komponierende Kantoren, die Rolle der Ratsmusik und warum das Gänsebuch von St. Lorenz nach Amerika kam. Lassen Sie sich erzählen, wie die Lateinschüler um Almosen bitten mussten und wie Richard Wagner Anregungen aus Nürnberg für die Prügelszene in den „Meistersingern“ verarbeitete. Einige Tonbeispiele sollen den Spaziergang musikalisch untermalen. Ein Spaziergang, der sicher nicht nur für Musikfreunde etwas zu bieten hat.