Handwerkerhäuser in der Kühnertsgasse

Museum

Der "Bronzeverschütter" kommt

Internationaler Museumstag
Sonntag, 13. Mai 2018
11:00 - 17:00 Uhr
Schaugießen ab 13.00 Uhr
Führungen um 11.30 und um 15.00 Uhr

Eintritt frei

Passend zur Sonderausstellung „Wohl! nun kann der Guss beginnen… Schätze Nürnberger Rotgießer“ kommt der „Bronzeverschütter“ Herbert Lehmeyer und zeigt vor Ort, wie man kleine Schmuckstücke aus Bronze im Sandformverfahren herstellt. Dazu baut er eine transportable Schmiede in der Kühnertsgasse auf. Den gegossenen Schmuck kann man käuflich erwerben und wunderbar verschenken.

Dazu laden wir gerne zu Führung durch die Sonderausstellung und zu Kaffee und Kuchen – zudem werden die Inhaber der alteingesessenen Gießerei Burgschmiet / Jahn, Herr Lechler und Frau Jahn, ein Werkstattgespräch in den Räumen der Kühnertsgasse abhalten. Dies findet ebenfalls ab 13.00 Uhr statt.